MinisteriumTop-Meldungen

Hochschulen Bayerns Hochschulen verabschieden Resolution gegen Antisemitismus – Wissenschaftsminister Blume: „Bayerische Hochschulfamilie steht fest an der Seite der jüdischen Studierenden“

Per Resolution stellt sich die gesamte bayerische Hochschulfamilie an die Seite der jüdischen Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und verurteilt jede Form von Israelfeindlichkeit und Antisemitismus. „An den bayerischen Hochschulen ist kein Platz für Hass und Hetze“, machte Wissenschaftsminister Markus Blume am Tag der Veröffentlichung der Resolution Mitte Mai deutlich.

Hightech Agenda Bayern „Wir brauchen eine Hightech Agenda für Deutschland“: Wissenschaftsminister Blume fordert bundesweite Fortschrittswende

Impulse aus Bayern in Berlin: In der Bayerischen Vertretung Berlin forderte Wissenschaftsminister Markus Blume Mitte Mai eine „Hightech Agenda für Deutschland“ nach dem Vorbild der 5,5 Milliarden Euro starken Hightech Agenda Bayern. Blume richtete den Blick auf dringend notwendige Weichenstellungen in der deutschen Forschungsstrukturpolitik und machte sich für mehr bundesweite Fortschrittsbegeisterung stark.

Bayreuther Festspiele Staatsminister Blume und Staatsministerin Roth: „Katharina Wagner bleibt weitere fünf Jahre Künstlerische Leiterin der Bayreuther Festspiele“

Staatsminister Markus Blume und Staatsministerin Claudia Roth haben Mitte Mai die Pläne zur Weiterentwicklung der Bayreuther Festspiele in den kommenden Jahren bekanntgegeben.

Forschungsförderung „Fortschritt is coming home“: Bayern mit fünf neuen Humboldt-Professuren für internationale Top-Forschende klare Bundesspitze

Fünf von deutschlandweit dreizehn neuen Alexander von Humboldt-Professuren werden in Bayern eingerichtet. „Die FAU ist neuer Spitzenreiter bei Deutschlands höchstdotiertem deutschen Wissenschaftspreis und die TUM zeigt sich einmal mehr als internationales Flaggschiff der Forschung zu Künstlicher Intelligenz“, gratulierte Wissenschaftsminister Markus Blume den beiden erfolgreichen bayerischen Universitäten anlässlich der Überreichung der Preise Mitte Mai in Berlin.

Forschungsförderung „RUN ist in Stein, Beton und Glas gegossener Exzellenz-Ritterschlag“: Eröffnung des ersten Forschungsbaus an der Universität Regensburg

61 Millionen Euro Investition für interdisziplinären Forschungsbau: Das  Regensburg Center for Ultrafast Nanaoscopy (RUN) bietet modernste Labore und Räume für rund 90 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Staatsminister Blume: „Wir schreiben heute bayerischen Wissenschaftsgeschichte.“

Haus der Bayerischen Geschichte „Hier kommen alle auf ihre Kosten“: Bayerische Landesausstellung 2024 in Freising eröffnet

„Heimat, Helden, Historie: Das ist der Dreiklang unserer 39. Bayerischen Landesausstellung ‚Tassilo, Korbinian und der Bär‘“, sagte Kunstminister Markus Blume bei der Eröffnung mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder Anfang Mai in Freising. „Die Ausstellung hat das Zeug zum Blockbuster!“

Elitenetzwerk Bayern 20 Jahre klug verbunden: Elitenetzwerk Bayern beeindruckt zum Jubiläum mit Superlativen

Über 15.000 Mitglieder, mehr als 20 Millionen Euro pro Jahr, 31 Elitestudiengänge und zahlreiche außergewöhnliche Karrieren: Das Elitenetzwerk Bayern kann zum 20. Geburtstag eine beeindruckende Bilanz vorweisen. Wissenschaftsminister Markus Blume gratulierte bei dem Jubiläumsfest Anfang Mai in der Münchner Residenz: „Das Elitenetzwerk ist unsere bayerische Talentschmiede.“

Laienmusik 100-jähriges Jubiläum für 27 Chöre und Musikkapellen aus Bayern: Kunstminister Markus Blume überreicht Zelter- und Pro Musica-Plaketten

27 Chöre und Musikkapellen aus Unter-, Ober-, Mittelfranken, Schwaben, Niederbayern und Oberbayern wurden Anfang Mai in Nördlingen mit der Zelter- und Pro Musica-Plakette gewürdigt. Kunstminister Blume: „Gelebte Tradition, kulturelle Vielfalt und ehrenamtliches Engagement – das ist der Dreiklang, der Bayern auszeichnet.“

Hightech Transfer Bayern Von der Idee zum Produkt: Gründungs-Hubs in fünf Hochschulregionen sind Starthilfe für Studierende und wissenschaftliche Mitarbeitende

Starker Start-up-Spirit in ganz Bayern! Wissenschaftsminister Markus Blume hat Anfang Mai im Zollhof in Nürnberg den Startschuss für Gründungs-Hubs in Mittelfranken, Oberfranken, Unterfranken, Schwaben und Ostbayern gegeben: „Bayern ist die beste Base für Start-ups!“

Alle Meldungen

Pressemeldungen

Vorlese-Funktion